Impressum / Kontakt

Flüchtlinge für Flüchtlinge e.V

Welthaus – Weltwerkstatt,  Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart                                                      

oder

Network Refugees4Refugees

Böblingerstr. 105, 70199 Stuttgart

Tel: 0176.27 8738.32

Email: refugees4refugees@gmx.de

Advertisements

3 Antworten zu Impressum / Kontakt

  1. Markus Weber schreibt:

    Sehr geehrter Herr Osa,

    mein Name ist Markus Weber, Geschäftsführer der internationalen katholischen Friedensbewegung Pax Christi im Diözesanverband Freiburg.
    Ihr Verein Flüchtlinge für Flüchtlinge e.V. ist bei uns (Christof Grosse) auf Aufmerksamkeit und Interesse gestoßen. Gerne würden wir mehr über Ihre Aktivitäten erfahren und Sie zu uns im Rahmen unserer diesjährigen Diözesanversammlung am 18.9.2015 (ab 19 Uhr) einladen. Könnten Sie sich vorstellen, uns von Ihrem Engagement bzw. dem Verein zu berichten und mit uns ins Gespräch zu kommen? Wir würden uns jedenfalls sehr freuen und wären Ihnen für eine baldige Nachricht dankbar. Alles weitere können wir ggf. gerne in einem Telefonat besprechen.

    Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen
    Ihr
    Markus Weber

    PAX CHRISTI, Diözesanverband Freiburg
    Besuchsadresse: Erzb. Seelsorgeamt, Okenstr. 15, 79108 Freiburg
    Postadresse: Postfach 449 79004 Freiburg
    Telefon: (0761) 5144-269 Fax: (0761) 5144-76269
    E-Mail: markus.weber@seelsorgeamt-freiburg.de
    Internet: http://www.paxchristi-freiburg.de

  2. Christa Wichterich schreibt:

    Lieber Rex, vielen Dank für Deinen Rückruf. Ich hatte Dir vor ein paar Tagen an die email-Adresse
    rexy4273@hotmail.com geschrieben und Dir Links zum AEPF geschickt (www.aepf.info) und zum exposé für unserem workshop ( http://www.aepf.info/aepf11/peace-and-security). es wäre toll, wenn Du mit zum AEPF kommen könntest. Bitte sag mir möglichst bald Bescheid.
    herzliche Grüße Christa

  3. Marlene Illers schreibt:

    Liebes Team von Refugees4refugees,
    mein Name ist Marlene Illers und ich bin Bildungsreferentin beim Badischen Roten Kreuz im Bereich Freiwilligendienste. Ich organisiere 5-7tägige Seminare für Freiwillige im FSJ oder Bundesfreiwilligendienst. Unser nächstes Seminar findet vom 31.10. – 4.11.2016 in Rottweil statt. Da die Freiwilligen als Thema „Flucht&Asyl“ gewählt haben, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie für einen Workshop nach Rottweil kommen könnten. Weitere Details können wir bei Interesse gerne besprechen.
    Liebe Grüße
    Marlene Illers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s